Gemeinsame Arbeit

Ziel

Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ist ein wichtiger Schritt im Leben eines Kindes. Deshalb ist uns eine Annäherung in der Arbeit auf ein anschlussfähiges Bildungsverständnis im Elementar- und Primärbereich sehr wichtig. Da entscheidende Vorkenntnisse und Fähigkeiten für das Lesen, Schreiben, Rechnen und Sachwissen schon im Vorschulalter entwickelt und erlernt werden, muss die Bildungs- und Erziehungs­arbeit aufeinander abgestimmt werden. Nur so kann der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule den Kindern erleichtert und sanft gestaltet werden.

 

Lernbereich

 

Freizeitaktivitäten

 

Eltern, Vereine und Interessierte erhalten die Möglichkeit, sich in unserem Bildungszentrum neues Wissen anzueignen, zu festigen oder zu vertiefen.
- Zusammenarbeit mit der VHS (z.B. Computer für ältere Menschen, Rückenschule…)
- Fortbildungen für Eltern durch Eltern / Erfahrungsaustausch
- Bastelnachmittage

 

Räumliche Nutzung

Zusammenarbeit mit Vereinen und Betrieben

 

Elternarbeit